6. ALLGÄUER ONKOLOGENTAG AM SAMSTAG, DEN 19. OKTOBER 2024 VON 08:45 BIS 15:00 UHR

Wie in den vergangenen Jahren möchten wir Ihnen mit dem 6. Allgäuer Onkologentag einen Überblick über die aktuellen und beeindruckenden Entwicklungen der Onkologie und Hämatologie geben. Für das CCKA freuen wir uns ganz besonders, dass mit dem Lungenkrebszentrum Allgäu in diesem Jahr nun mittlerweile das 8. Organkresbzentrum durch die deutsche Krebsgesellschaft zertifiziert und empfohlen wurde.

Hier freuen wir uns auf die Keynote Lecture von Herrn Prof. Dr. Viktor Grünwald, Carolus- Stiftungsprofessur für Interdisziplinäre Uroonkologie der Urologischen Universitätsklinik Essen.

Darüber hinaus spielt die Interdisziplinarität und Multimodalität eine immer wichtigere Rolle.

Im zweiten Teil werden wir der spannenden Frage nachgehen, welche genetischen und molkularen Untersuchung am Blut vorgenommen werden könnnen und wie dies heute und zükuftig unsere Strategien beeineinflußt.

Abschließend werden wir Sie nochmal mit einem Update über wichtige Bereiche der Immunonkologie und Hämatolgie informieren.

Wir würden uns daher sehr freuen, Sie zu diesem Termin persönlich begrüßen zu dürfen.

Prof. Dr. Christian Langer
Chefarzt der Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin, Sprecher CCKA
Klinikum Kempten
Prof. Dr. Ricardo Felberbaum
Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Stellvertretender Sprecher CCKA
Klinikum Kempten
Prof. Dr. Peter Büchler
Facharzt für Viszeralchirurgie, Stellvertretender Sprecher CCKA
Klinikum Kempten
Prof. Dr. Stephan Tschirdewahn
Facharzt für Urologie, Stellvertretender Sprecher CCKA
Klinikum Kempten

Programm

08:15 bis 08:45 UhrRegistrierung
08:45 bis 09:00 UhrBegrüßung
09:00 bis 10:00 UhrUroonkologie 2024
Prof. Dr. med. Viktor Grünwald | Prof. Dr. med. Stephan Tschirdewahn
10:00 bis 12:00 Uhr

Multimodale Therapien – Für Wen, Mit Wem, Wofür?
Lungenkarzinom
Prof. Dr. med. Christian Schumann | Dr. med. Benedikt Haager | Dr. med. Jürgen Jäckle | Dr. med. Christian Sellenth

Ösophagus- und Magenkarzinom
Dr. med. Marc Nguyen-Tat | Prof. Dr. med. Peter Büchler | Prof. Dr. med. Florian Sterzing | Dr. med. Jürgen Gatter | Dr. med. Christian Hart

Mammakarzinom & Gynäkologische Onkologie
Prof. Dr. med. Ricardo Felberbaum | Dr. med. Bodil Ipsen
Dr. med. Michael Niedermeier | Dr. med. Wolfgang Bair

12:00 bis 13:00 UhrPause
13:00 bis 14:00 UhrLiquid Biopsy & zirkulierender Tumor-DNA:
Ready for prime time in der Medizin?
Prof. Dr. med. Andrik Aschoff | Priv.-Doz. Dr. med. Konrad Aum
14:00 bis 14:30 UhrUpDate Immunonkologie
Dr. med. Christian Sellenthin | Prof. Dr. med. Christian Schumann | Dr. med. Wolfgang Bair | Dr. med. Jürgen Jäckle
14:30 bis 15:00 UhrUpDate Hämatologie
(Lymphome, Myelom und Leukämie)
Prof. Dr. med. Christian Langer | Dr. med. Christian Sellenthin | Dr. med. Daniela Sauter | Dr. med. Michael Niedermeier
15:00 UhrVerabschiedung
19.10.2024
08:45 Uhr
bis 15:00 Uhr
Ärztehaus Kempten
Robert-Weixler-Strasse 50
87439 Kempten (Allgäu)
Preis: Kostenlos

Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung zeitnah eine E-Mail, die Sie für die verbindliche Teilnahme final bestätigen müssen.

Downloads

6. Allgäuer Onkologentag
593 KB | Flyer

VERANSTALTER

Klinikum Kempten
CCKA
Robert-Weixler-Str. 50
87439 Kempten

Fortbildungspunkte sind bei der BLAEK beantragt.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Die Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten gehen an unsere Partner zum Zwecke der Nutzung für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie unabhängig von unserer Website von Ihnen erhalten oder gesammelt haben. Um diese Cookies zu nutzen, benötigen wir Ihre Einwilligung welche Sie uns mit Klick auf „Alle Cookies akzeptieren“ erteilen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO) jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.

Hinweis auf Datenverarbeitung in den USA durch Videodienst Vimeo: Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren“ klicken, willigen Sie zudem ein, dass ihre Daten i.S.v. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO in den USA verarbeitet werden dürfen. Die USA gelten nach derzeitiger Rechtslage als Land mit unzureichendem Datenschutzniveau. Es besteht das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, verarbeitet werden. Derzeit gibt es keine Rechtsmittel gegen diese Praxis vorzugehen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.